David Hoffmeister

David Hoffmeister hat durch seinen konstant friedlichen Geisteszustand, seine spürbare Freude und seine Hingabe an die Wahrheit das Leben von Tausenden von Menschen beeinflusst. Er ist ein moderner Mystiker, der in über 40 Länder und 49 Bundesstaaten der Vereinigten Staaten eingeladen wurde, um die Botschaft von Liebe, Einheit und Freiheit zu vermitteln. 

Seine spirituelle Reise umfasste das Studium vieler Pfade und gipfelte in einer hingebungsvollen praktischen Anwendung von Ein Kurs in Wundern. Er war so tief eingetaucht, dass zu seiner Überraschung die Stimme Jesu weiterhin zu ihm und durch ihn sprach, als er das Buch beiseite legte.

David ist der Autor von über 10 EKIW-Büchern, die in 13 Sprachen übersetzt wurden. Diese Lehren haben die Herzen und den Geist von Tausenden von Menschen berührt.

Die ersten Jahre mit Ein Kurs in Wundern

David begann seine spirituelle Reise 1986, als er auf Ein Kurs in Wundern (EKIW) stieß, der von der Foundation for Inner Peace herausgegeben wird, und erkannte darin das Werkzeug, nach dem er gesucht hatte, um eine radikale Transformation des Geistes und der Wahrnehmungen zu bewirken. 

In den ersten Jahren studierte David den Kurs mit großer Leidenschaft und las ihn oft acht oder mehr Stunden am Tag. Nach zwei Jahren des Studiums begann David, die Gesellschaft anderer EKIW-Studenten zu suchen und nahm an bis zu fünf Gruppentreffen pro Woche teil. Er war überrascht, dass eine Stimme mit großer Autorität durch ihn sprach, und so begannen viele, sich mit ihren Fragen an ihn zu wenden.

Jesus, der Autor des EKIW, wurde zu Davids innerem Lehrer, der jede seiner Fragen beantwortete, ihn in seinen täglichen Angelegenheiten, in allen Beziehungen, Umständen und Ereignissen seines Lebens leitete und ihm innere Einsicht vermittelte.

Die Reise beginnt

Im Jahr 1991 fühlte sich David zu einem weiteren Schritt des Vertrauens geführt und begann, durch die Vereinigten Staaten und Kanada zu reisen, um sein klares Verständnis von Ein Kurs in Wundern weiterzugeben. 

Er folgte den Anweisungen Jesu, „wie ein Kind zu werden“, indem er sich ganz dem Heiligen Geist überließ und seiner Führung in Fragen des Geldes, der Fortbewegung, der Unterkunft und der Ernährung vertraute. Durch zahllose Wunder lernte er, dass er dem Heiligen Geist vollkommen vertrauen konnte, dass er ihn in jeder Situation versorgen und leiten würde. Alles, was er zu brauchen schien, um seine Aufgabe als Gottes Lehrer zu erfüllen, wurde ihm ohne jede Anstrengung gegeben. 

Jesus gab ihm die Worte, die er in unzähligen EKIW-Treffen, Kirchen, metaphysischen und spirituellen Gruppen und in einer Reihe von heiligen Begegnungen mit Menschen, die den Kurs nicht kannten, verwenden konnte. David trat zurück und überließ IHM die Führung (Ü-I.155), und verzichtete auf jedes Interesse an seinem Ego und der Welt.

In all seinen Jahren des Reisens und der Verbreitung der Weisheit Christi ist David zu einer lebendigen Demonstration der Prinzipien von Ein Kurs in Wundern geworden, wie beispielsweise den Lehren:

Ich werde von der Liebe Gottes erhalten.
Ich bin das Licht der Welt.
In meiner Wehrlosigkeit liegt meine Sicherheit.
Gottes Wille für mich ist vollkommenes Glück.

Ein globaler Dienst

1996 wurde David zu einem Haus in Cincinnati, Ohio, geführt, welches er das „Peace House“ (Friedenshaus) nannte. Dort nahm er Studenten auf, die sich von der Welt zurückziehen, und tief in den Geist eintauchen wollten um den Christus in sich zu entdecken. Seitdem sind Living Miracles-Gemeinschaften in Utah, Hawaii, Kanada, Spanien, Mexiko und Australien entstanden.

Nach Davids lebendem Vorbild haben sich diejenigen, die sich dem Erwachen verschrieben haben, zusammengefunden, um den in Ein Kurs in Wundern vorgegebenen Schritte zu folgen, die den Geist von der Welt lösen und ihn zu Gott zurückbringen. Gemeinsam mit David teilen sie seine kompromisslosen Lehren durch einen umfangreichen Online-Service, Audio-/Video-Medienplattformen, schriftliche Veröffentlichungen, inspirierende Versammlungen mit Musik und Filmen für das Erwachen, Live-Stream- und Online-Veranstaltungen sowie zahlreiche Retreats und Festivals mit der ganzen Welt, wie das „Strawberry Fields Music Festival and Enlightenment Retreat“ in Utah und das Retreat „Into the Kingdom“ in den Niederlanden (2019).

David hat seine Erkenntnisse in vielen spirituellen Talkshows und Radiosendungen vermittelt. Die vielen Foren, in denen David Hoffmeister sein Herz offen mitteilt, ermöglichen es Menschen mit einer tiefen Berufung, sich zu vernetzen, wo immer sie sind.

Für alle, die sich danach sehnen, das Wunder der Vergebung zu erleben, und die spüren, dass Erleuchtung in diesem Leben möglich ist, ist David Hoffmeister eine große Inspiration. Sein sanftes Auftreten und sein wortgewandter, kompromissloser Ausdruck berühren alle, die ihm zuhören.

Pin It on Pinterest

Share This